Foto: Guri Dahl / tinagent.com.Foto: Guri Dahl / tinagent.com

Shop Norwegisch!

Die norwegische Botschaft in Wien wird oft gefragt, wo man norwegische Produkte in Österreich kaufen kann. Hier haben wir ein paar Einkaufstipps zusammengestellt.

Haben Sie nach Ihrem Urlaub in Norwegen auch schon bedauert, nun auf norwegische Spezialitäten verzichten zu müssen? Wollen Sie Freunde beim Herzeigen Ihrer Urlaubsbilder damit inspirieren? Oder wollen Sie einfach mal norwegische Lebensmittel probieren? Hier finden Sie eine kleine Übersicht, wo man in Österreich norwegische Lebensmittel kaufen kann.

Den karamelisierten braunen Ziegenkäse, Ekte Geitost, ist eine besonders beliebte Käsesorte aus Norwegen. Dieser, als auch der etwas mildere braune Käse Gudbrandsdalen, sind beide am Meinl am Graben in Wien zu bekommen. Dort kann man auch Jarlsberg, einen traditionellen halbfesten Schnittkäse, kaufen. Ekte Geitost und die Butterkäse Ridder kann man am Wiener Naschmarkt beim Käseland kaufen. Snøfrisk naturell, ein Frischkäse, der zu 80 % aus Ziegenmilch besteht, ist im PRO Kaufland in Linz erhältlich.

Ein anderes norwegisches Lebensmittel, die Sie in Östereich erhalten können, ist Kavli Fladenbrot. Erhältlich in einigen Reformhäusern sowie Apotheken.

Norwegiche Süßigkeiten, wie zum Beispiel "Kvikk Lunsj", "Laban seigmenn", "Smash" und "Bamsemums", erhalten Sie bei Fröken Lakrits in Wien.

Eine Reihe norwegischer Getränke sind in Österreich erhältlich. Das Mineralwasser Voss bekommen Sie unter anderem bei Meinl am Graben (Wien) Premium Drinks (Wels), Ganic Water bei Premium Drinks. Linie Aquavit und Gammel Opland gibt es unter anderem in Wien bei Killis Getränke zu kaufen.

Für Strickfans: Wolle von Sandnes garn erhalten Sie bei http://www.wolle-wien.at/.

Norwegische Literatur (auch originalsprachige Bücher) und Filme erhalten Sie bei der Firma Skandibok: www.skandibok.at & www.facebook.com/skandibok.

Sollten Sie von weiteren Unternehmen wissen, die norwegische Produkte anbieten, so bitten wir Sie mit der Norwegischen Botschaft in Kontakt zu treten: emb.vienna@mfa.no 



Quelle: mesa@mfa.no   |   Bookmark and Share