Foto: Norwegische Botschaft.Foto: Norwegische Botschaft

Ein Volksfeind von Henrik Ibsen

Beindruckende Vorstellung von "Ein Volksfeind" am Herta-Reich-Gymnasium in Mürzzuschlag. Die Botschafterin, Bente Angell-Hansen, war zur Premiere eingeladen.

Freitag hatte ich die große Freude, an der beindruckenden Premiere des Stückes „Ein Volksfeind“ teilzunehmen. Die Schüler/innen waren sehr gute Schauspieler/innen. Der Regisseur, Karl-Heinz Zangl, sowie alle anderen die daran beteiligt waren, haben hervorragende Arbeit geleistet. Den Theaterpreis den sie bekommen haben, war sehr verdient. Mürzzuschlag und die Menschen, die ich dort kennen lernen durfte, waren ein sehr nettes und interessantes Erlebnis. Ich freue mich nach Mürzzuschlag zurück zu kommen. Herzliche Gratulation dem Gymnasium und dem ganzen Team. Bravo!


Bookmark and Share